Bezirksverband ermittelt seine neuen Bezirksmajestäten

28.10.2019

Beim Bezirksfest 2019 des Bezirksverbands Voreifel wurden in Oberdrees die neuen Bezirksmajestäten ermittelt. Neues Bezirkskönigspaar des Bezirksverbands sind nun für ein Jahr Anne und Hendrik Beer von der St. Seb. Schützenbruderschaft Ersdorf/Altendorf. Mit 27 Ringen verwies die neue Bezirkskönigin ihre Mitbewerber der 5 befreundeten Bruderschaften des Bezirksverbands auf die Plätze. Neue Bezirksliesel wurde mit 30 Ringen Evelyn Mros aus Rheinbach und Bezirksprinzessin Johanna Schiffer aus Villip. Den Titel des Bezirksbürgerkönigs sicherte sich Simon Reiser aus Ersdorf/Altendorf vor seinen sechs Konkurentinnen und Konkurenten. Als Bezirksschülerprinz konnten sich Manuel Bertram aus Oberdrees und als Bezirksbambiniprinz Florian Klein aus Ersdorf/Altendorf in die Siegerlisten eintragen. Aus den Händen des Bezirkspräses Wolfgang Kader und des stellvertretenden Rheinbacher Bürgermeisters Claus Wehage erhielten die Majestäten die Zeichen ihrer Würden.

Wir wünschen den frisch gekrönten Majestäten ein schönes und unvergessliches Regentschaftsjahr in Kreise der großen Schützenfamilie und viel Glück bei den nun folgenden Schießwettbewerben in Nah und Fern.

 

Foto: Die neuen Majestäten des Bezirksverbands